Vorschau

Vorschau

Mittwoch, 15.05.2019
20:00 Uhr walk&talk, Sportlereingang Gäuhalle
20:00 EK-Sport-FUSSBALL, in der Gäuhalle

Mittwoch, 22.05.2019
20:00 Uhr walk&talk, Sportlereingang Gäuhalle
20:00 EK-Sport-FUSSBALL, in der Gäuhalle

16.06.2019 – 21.06.2019
Jungschar-Zeltlager vom in Grafenhausen

image_pdfimage_print

Info Zeltlager 2019

Zeltlager 2019 in den Pfingstferien:
Auch in diesem Jahr steht unser Zeltlager, in Grafenhausen bei Bonndorf, unter einem Motto:
Esther: ganz.schön.mutig


ANMELDUNG


Wir haben ein abwechslungsreiches Programm mit viel Action, Spaß und Spannung zusammengestellt und können einiges über Esther aus der Bibel erfahren.Termin: 16.· 21. Juni 2019
Teilnehmen darf jeder von der 1. bis zur 8. Klasse.
Im Preis von 95 € sind enthalten:

  • Verpflegung
  • Übernachtung im Zelt
  • Rückfahrt mit dem Bus

Bei sozialen Härtefällen kann ein Zuschuss beantragt werden.
Es können Bildungsgutscheine eingelöst werden.
Abfahrt: Sonntag, 16. Juni 2019, 13.30 Uhr (mit privaten PKWs am Parkplatz der Gäuhalle in Bondorf)
Rückfahrt: Freitag, 21. Juni 2019, ca. 13 Uhr (Ankunft an der Gäuhalle in Bondorf, Rückfahrt ab Zeltplatz mit dem Bus)
Bei Rückfragen:
Thomas Sautter 0170 2 363 955
Deborah Werner 01578 8 990 222
weitere Infos, sowie Anmeldung (Freizeitpass) unter: www.cvjm-bondorf.de

 

Weiter Infos zum Zeltlager gibt es auf unserer Hompage

image_pdfimage_print

175 Jahre CVJM

2018_Logo_175-Jahre_einfarbig

GESCHICHTE

zeitleiste

Zusammen mit zehn anderen Männern gründete George Williams am 6. Juni 1844 den ersten CVJM in London. Denn: Viele junge Menschen, die es wegen der Industrialisierung in die Großstädte zog, gerieten ohne soziale Bindungen in existentielle Schwierigkeiten. Williams und die anderen stellten sich dem entgegen. Heute ist der YMCA die weltweit größte christlich-ökumenische Jugendorganisation und vertreten in 119 Ländern der Welt.

image_pdfimage_print

„bewegt“- Fitnessgymnastik für Frauen

 

Egal ob vielbeschäftigte Mütter, berufstätige Frauen, aktive Seniorinnen- wir treffen uns, um eine Stunde in netter Gemeinschaft etwas für Körper und Seele zu tun!

Nach Erwärmung unserer Muskulatur trainieren wir unsere Kondition, sowie Bauch-Beine-Po und Rücken. Anschließend gibt es einen kurzen geistlichen Impuls. Bitte Sportkleidung, rutschfeste Socken, Handtuch und ein Getränk mitbringen.

Wann? mittwochs 20:10 Uhr im 14 tägigen Rhythmus (die Termine werden im Blättle und auf der Homepage veröffentlicht.

Wo: in der Seniorenwohnanlage Mehrzweckraum, Ergenzinger Str. 24 in Bondorf

Leitung: Andrea Kussmaul Tel.: 93 88 013

Die Termine für 2019:
Weiterlesen

image_pdfimage_print

EK-Sport

Beim Eichenkreuz Sport tut sich was!! Um auch andere Sportinteressierte an zu sprechen, hat sich das Team des EK-Sport etwas einfallen lassen. Ab sofort, bis vorerst Sommer 2019, gibt es Mittwochs nun ein zusätzliches Angebot für alle Laufbegeisterte. Das Angebot nennt sich walk&talk (s. u.)

Weiter wird es an ausgewählten Tagen ein “EK Sport SPECIAL” geben, das dann auch alle nicht Fussballbegeisternde Personen ansprechen soll. Weiter würden wir uns bei diesem Angebot auch sehr über weibliche Besucher freuen. An den restlichen Tagen, ist weiterhin Fussball angesagt, bei dem alle, die das Runde Leder in lockerer Runde jagen wollen, gerne eingeladen sind.

Wann: Mittwoch, immer um 20:00 Uhr
Wo: in/an der Gäuhalle (Sportlereingang)
Kontakt: Daniel Handte (0176 10506651)
Lukas Ziefle (0157 89534065)

walk&talk, das neue Laufformat vom CVJM, für alle die Lust haben sich gemeinsam zu bewegen. Wir haben für Euch 3 Rundstrecken von 4 bis 8 Kilometer vorbereitet. Treffpunkt immer Mittwoch 20 Uhr am Sportlereingang der Gäuhalle. Ansprechpartner Rainer Wolf Tel.: 0175 7799 332

image_pdfimage_print

Gruppen und Kreise – Zuständigkeitsänderung

Letztes Jahr gab es einige Gespräche zwischen der ev. Kirchengemeinde und dem CVJM-Bondorf e.V., um eine sinnvolle Strukturierung der Kinder- und Jugendarbeit zu gestalten. Dies ist auch ein Punkt, der aus dem Projekt “Perspektive Entwickeln” hervor ging.

Ein Ergebnis dieser Gespräche war, dass die Jungschararbeit, ausgenommen der Konfirmanden, beim CVJM angesiedelt wird.

Damit einher geht nun eine neue Zuständigkeit für die Mädchenjungschar und die Kinderstunde “Vergissmeinnicht”, die zukünftig unter dem Dach des CVJM stattfinden werden. -> Gruppen und Kreise

image_pdfimage_print